Praktische Aufgabe

SchlatplanErstellen Sie nach oben stehendem Plan (Lastenheft) eine strukturierte Verkabelung nach DIN EN 50173 des Tertiärbereiches.

Messen Sie die Anschlussdosen und das Patchfeld nach Kat5e oder besser Kat6.

Der Anschluss der Dosen und des Patchfeldes soll nach TIA/EIA 568-A der  Dosen 1,3,5,7 und nach TIA/EIA 568-B den Dosen 2,4,6,8 erfolgen.

Die Patchfelder sind entsprechend anzupassen. Die Zielbezeichnungen der Leitungen müssen sowohl an den Anschlussdosen und am Patchfeld nachvollziehbar sein.

Hilfswerkzeuge:

LSA Anlegewerkzeug (hier von Krone)

LSA_Anlegewerkzeug

Patchfeld

Patchfeld

UAE Universelle Anschluss Dose

UAE

Twisted Pair Kabel

Kabel

Prüfgerät (LanTEK II)

LanTEK2

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar